Neujahrsempfang 08.02.2014


Neujahrsempfang der SAAR BORUSSEN 09 e.V.


Am Samstag, den 08.02.2014 trafen sich die SAAR BORUSSEN zur ersten Mitgliederversammlung im Vereinslokal "Zur Burg" in Köllerbach.

15:00 Uhr war "Anstoß" zu einem gelungenen Nachmittag in schwarz und gelb...


5: 1 - Kantersieg an der Weser


Eine recht beachtliche Zahl an Mitgliedern fand sich frühzeitig zum gemeinsamen Fußballschauen in der "Burg" ein. Wie immer laufen hier die Spiele unserer Borussia auf zwei großen Leinwänden und einem Fernseher, gut sichtbar für alle Interessierten. So verfolgten wir eine engagierte Klopp-Elf bei ihrem Kampf gegen die "Ergebniskrise". Mit ihren Mitteln versuchten die oft überforderten Hanseaten dem an diesem Tag sicher kombinierenden BVB Paroli zu bieten. Durch die beiden Treffer von Lewandowski (26.) und Mkhitaryan (41.) bekam der BVB allerdings mehr und mehr Sicherheit und ging mit einem verdienten 2: 0 in die Halbzeitpause. Gerade einmal 3 Minuten nach Wiederanpfiff legte Manuel Friedrich mit seinem ersten Treffer im Trikot mit den schönsten Farben der Welt nach. Zwei Traumtore, durch die an diesem Tage überragend aufspielenden Mkhitaryan (62.) und Lewandowski (85.), gaben den Norddeutschen entgültig den Rest. Der späte Ehrentreffer zum 1: 5 Endstand (Aycicek, 89.) deckte wieder einmal leichte Nachlässigkeiten in der BVB-Abwehr auf, konnte die Freude am verdienten Sieg allerdings nicht schmälern.


Der Vorstand hat das Wort


Dirk Schorr, unser 1. Vorsitzender, begrüßte um 18:00 Uhr gut zwei Dutzend

SAAR BORUSSEN zur ersten offiziellen Mitgliederversammlung.

Um das Kennenlernen voranzutreiben, stellten sich auch die anderen Vorstandsmitglieder vor. Die anwesenden Mitglieder wurden über die allgemeine Situation des Fanclubs,

die erfolgreiche Teilnahme an der Aktion "Sternenregen" von Radio SALÜ, dem positiven Feedback und der erfolgreichen Außendarstellung unseres jungen Vereins auf dem Heusweiler Weihnachtsmarkt informiert. Ein weiterer Meilenstein wurde durch die Kontoeröffnung erreicht, trotz IBAN dem Schrecklichen.

Schriftführerin Sabrina Henzel berichtete von der Weihnachtsfeier des BVB und der zustande gekommenen Kontakte zu anderen Fanclubs. Auch hier konnten erste Erfolge verbucht werden. Weiterhin geplant sind natürlich auch Fahrten zu Heim- & Auswärtsspielen von Borussia Dortmund. Der gesamte Vorstand ist bemüht hier eine faire Regelung für alle Mitglieder zu finden und dieses momentan doch eher mühsame Thema gewissenhaft anzugehen. Auf große Kontingente können wir derzeit allerdings noch nicht zurückgreifen. Als kleines Bonbon verlosen wir unter allen Mitgliedern

4 Tickets zum CHAMPIONS LEAGUE Achtelfinal BORUSSIA DORTMUND -  ST. PETERSBURG.

Die entsprechende E-Mail haben alle Mitglieder mit allen dazugehörigen Informationen bereits erhalten.


Tischfußball, leckeres Essen und hervorragende Stimmung


Direkt im Anschluss an die Versammlung luden wir alle Mitglieder zum gemeinsamen Essen ein. Ein vielfältiges kaltes Buffet mit bunten Salaten wartete auf alle Anwesenden.

Auch das ein oder andere Kaltgetränk schmeckte jetzt besonders gut.

Bei eher durchschnittlichen aber spannenden (!) Tischfußball-Begegnungen hatten besonders unsere jüngsten Mitglieder wieder einmal richtig viel Spaß.


Unser Dank gilt dem Team unseres Vereinslokals "Die Burg" für Bewirtung und Location und natürlich unseren Mitgliedern für ihr Erscheinen und die hervorragenden Salate.


SCHWARZGELBE GRÜSSE, EUER VORSTAND

S. Stockreiser, 10.02.2014